POE

DVLogo mvp PMO

Information und Beratung unter:

039828249983

info@videopc.de

Optimale Darstellung mit Bildschirmauflösung:

1280 x 1024 , 32 Bit

Die Stromversorgung von IP Geräten über POE(Power-Over-Ethernet) vereinfacht die Installation und senkt die Kosten.

POE Stromversorgung kann über POE Switches oder POE Injektoren erfolgen.

POE Switches gibt es in verschiedenen Preisklassen.

Was den Preis bei POE Switches bestimmt.

  • Ein Markenname hat nicht immer technische Vorteile, sondern auch einen Anteil am Preis.
  • Ein Netzteil intern (eingebaut im Gehäuse) ist zuverlässiger und leistungsstärker als externes Stecker Netzteil. Ist aber teurer in der Herstellung.
  • Ein POE Switch kann über eine Spannung zwischen 44 V und 57 Volt, im Mittel 48 Volt, an jedem Port ein IP Gerät stromversorgen.
  • Je höher die Spannung, desto geringer der Spannungsabfall über die Netzwerkkabel.
  • POE Switches mit > 48 Volt Versorgungsspannung sind teurer als POE Switches mit 48 Volt Versorgungspannung.
  • Ein POE Switch kann mit einem oder zwei Uplink Ports ausgestattet sein.
  • Ein POE Switch IEEE 802.3af ist preiswerter als ein POE Switch IEEE 802.at (PoE+ / PoE Plus)
  • Je größer die Bandbreite des Switches desto größer der Herstellungspreis.
  • Je größer die Vertriebskette, desto größer der Preis für den Endkunden.

POE Switches von Digitalvision- PTZ-IP

Video
[VMS] [IP Kameras] [Autotracking] [AxxonSoft] [AGB] [Service] [Lösungen] [IP Kameras] [PTZ] [Spezial] [Sensor] [POE] [Online Shop]